Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.

Kreismeisterschaften der Grundschulen

 

hieß es am 08.03.2016 im Erka-Bad in Erkelenz und einige junge Freie Schwimmer waren erfolgreich für ihre Grundschulen dabei.

 

Über 50m Freistil und 50m Brust standen die Wettkämpfe an, gewertet wurde in den Jahrgängen 2008 / 2007 / 2006 und 2004-2005.

 

Bei den Jüngsten waren die 2008er Schwimmerinnen sehr gut vertreten. Hinter Emmi Knein, die in 44,48 sek. gewann, folgten auf den Plätzen 3 bis 5 Laura Althoff, Linna Herbst und Yara Decker. Bei den Jungen durfte Mert Kazar als Zweiter seines Jahrgangs eines der begehrten Buchgeschenke in Empfang nehmen.

Im Jahrgang 2007 wurden mit Finja Siegert (42,12 sek.) und Nick Schestokat (49,58 sek.) gleich zwei FSW'ler Kreismeister.
 

Auch im Jahrgang 2006 standen mit Leana Herbst (40,50 sek.) und Lukas Pattscheck (42,78 sek) zwei Sportler aus Wegberg ganz oben in der Ergebnisliste. Julija Jaksto, Niklas Pattscheck (beide 4.) und Angelika Cremer (6.) komplettierten diesen Jahrgang.

 

Auf den Bruststrecken wurde der Jahrgang nicht extra gewertet, sondern startete im 2007er Feld. Nick Schestokat wurde in 58,56 sek. Kreismeister.
Bei den Mädchen gelang dies mit einer Zeit von 50,38 sek. Finja Siegert. Hinter ihr reihten sich mit Emmi Knein (2.), Laura Althoff (3.), Yara Decker (5.) und Linna Herbst (8.) die ein Jahr jüngeren Nachwuchsschwimmerinnen ein.

Leana Herbst durfte sich über 50m Brust über einen zweiten Platz freuen, während Angelika Cremer und Julija Jaksto im größten Starterfeld nicht ganz nach vorne schwimmen konnten. Zwei neue Bücher nahmen die Patscheck-Zwillinge mit nach Hause, die es für den 2. (Lukas) und 3. (Niklas) Platz gab.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.