Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.

Pizza und Rekorde zum Saisonabschluss  in Ratingen

 

Bevor es in die Sommerpause ging, traten die Freien Schwimmer Wegberg unter Leitung von Sabine Seelert mit einem großen Team beim Dumeklemmer Pokalschwimmfest in Ratingen an. Anke Cremer hatte wieder ein großes Zelt und das ganze Drum und Dran organisiert, damit das Übernachtungs-Event wieder für die 26 Aktiven ein gelungener Ausklang der Saison wurde. Bei bestem Wetter ließ es sich gut aushalten, im Zelt standen  immer Obstvorräte bereit (gut verteilt über beide Tage dank Wally Göbbels) und zum Abendessen kamen die bestellten Pizzen auf den Tisch. So gestärkt dauerte das Abendprogramm etwas länger, kein Problem, da der Beginn des Wettkampfs am Sonntag durch Logistikprobleme bei der Brötchenlieferung etwas nach hinten geschoben wurde. 

 

Geschwommen wurde auf der 50m-Bahn natürlich auch. Bei der größe des Teams konnten viele der beliebten Staffeln gemeldet werden. 14 mal wurden Wegberger Staffeln zum Start aufgerufen. Im Jahrgangsbereich 2008-2010 gab es sogar Doppelbesetzungen, wobei die jeweils 1. Mannschaft sich auf den vorderen Plätzen einreihen konnte. Jeweils einen Pokal für den 3. Platz gab es für die Staffeln 4×50m Brust (Jan, Linna, Emmi, Magnus) und 4×50m Lagen (Wibke, Magnus, Jan, Emmi).

 

Den "Großen" gelangen zwei Vereinsrekorde. Über 4×50m Brust mixed stellten Lara,  Malina, Friederike und Marc in 2:50,13 eine neue Vereinbestzeit auf. Auf 2:10,96 verbesserten dann noch Lena K., Malina, Friederike und Marc den Vereinsrekord über 4×50m Freistil mixed.

 

Highlight bei den Vereinsrekorden war die Leistung, die Marc Eder über 100m Schmetterling ablieferte. Er schraubte den Vereinsrekord auf 1:05,69.

 

Einen Bezirksaltersklassenrekord steuerte Jan Seelert über 50m Rücken bei. Er stellte die Bestmarke des Schwimmbezirks Aachen auf 43,96 sek.

 

Neben den Staffeln standen beim Dumeklemmer Pokalschwimmfest die Lagenpokale für die besten Schwimmer auf den 50m-Strecken im Fokus. Auch einige von den Freien Schwimmern gingen in die Wertung. Dabei ergaben sich die folgende Platzierungen unter den ersten Zehn:

 

Jahrgang 2010: 2. (von 6) Lia Mevißen / 5. Lena Göbbels

Jahrgang 2010: 3. (von 6) Can Avci

Jahrgang 2008: 2. Emmi Knein

Jahrgang 2008: 2. Jan Seelert / 7. Magnus Locher

Druckversion Druckversion | Sitemap
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.