Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.

BZM mit kurzer Anfahrt

 

Die erste Bezirksmeisterschaft des Jahres fand im Jahr 2019 im heimischen Grenzlandringbad statt. Die Freien Schwimmer hatten die Langstreckenspezialisten des Bezirks Aachen zu Gast und hatten auch einige Schwimmer am Start.

 

Im jüngsten Jahrgang 2008 eröffneten die Jungen mit ihrem Wettkampf über 800m Freistil die Veranstaltung. Mert Kazar (8. / 15:14,69 min.), Magnus Locher (6. / 14:22,81 min.) und Jan Seelert, der in 12:24,11 min. die Silbermedaille gewann, gingen hier für den FSW an den Start.

 

Bei den Damen boten die Freien Schwimmer ihr größtes Kontingent auf. Auch hier gingen die 2008er Mädchen zum ersten Mal bei einer Bezirksmeisterschaft über die langen Strecken an den Start. Wibke Kuhnen (7. / 15:26,83 min.), Linna Herbst (6. / 14:42,77 min.) und Emmi Knein (11:59,98 min.) bewältigten die 32 Bahnen. Emmi gewann damit die Bezirksmeisterschaft in ihrer Altersklasse. Lia Göbbels (2007) erreichte bei ihrem ersten Start am Wochenende nach 15:24,21 min. als 9. das Ziel.

 

Im Jahrgang 2006 stellte sich wieder ein Wegberger Trio der Konkurrenz. Angelika Cremer (14. / 14:50,01 min.), Adriana Duric (11. / 13:10,17 min) und Leana Herbst (4. / 11:46,66 min) zeigten ihr Stehvermögen. Lara Seelert (2003) vervollständigte das Team auf der Strecke und war nach 12:50,23 min. als 6. ihres Jahrgangs im Ziel.

 

Bei den Männern stand die Ausdauerstrecke auf dem Programm. Nick Schestokat schwamm als 6. der Wertung die 1.500m Freistil in 26:44,06 min., während René Klein für seine Mühen leider nicht belohnt wurde, da er am Start etwas zu schnell war. Einen Bezirksmeistertitel fuhr Sven Gerards ein, der mit 19:21,69 min. die Altersklasse 35 gewann.

 

Für die SG Erkelenz-Hückelhoven gewann Pascal Knein eine Bronzemedaille über 400m Lagen (5:40,69 min.) und schwamm über 1.500m Freistil in 20:20,48 min. auf Rang 5.

 

Neben der Bezirksmeisterschaft traten drei Nachwuchskräfte auch beim 3. Langstrecken-Meeting der SG Mönchengladbach an. Magnus Locher platzierte sich über 1.500m Freistil als 7. in 28:12,30 min. Den Wettkampf gewann Jan Seelert, der 24:49,31 min. benötigte. Emmi Knein schwamm die 800m Freistil auf der langen Bahn in 12:26,60 min. und erreichte damit auch den 1. Rang.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.