Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.

Zweimal Edelmetall auf den langen Strecken


Bei den Bezirksmeisterschaften auf den langen Strecken in Jülich erweiterten Leana Herbst (Silber 800 m Freistil) und Pascal Knein (Bronze 1.500 m Freistil) ihre Medaillensammlungen der BZM.

 

Am Samstag standen zunächst die 800m Freistil des jüngsten Jahrgangs 2006 für die Jungen an. Niklas Pattscheck vertrat die Wegberger und schwamm auf den vierten Rang. Auf dem selben Platz landete Pascal Knein in seinem Wettkampf über 400 m Lagen. Tim Rogall hatte fiel leider wegen Krankheit aus.

 

Über 800m Freistil weiblich gab es gleich vier Freie Schwimmer am Start. Ganz knapp verpasste Leana Herbst in 13:27,71 min. den Bezirksjahrgangsmeistertitel und erschwamm sich die Silbermedaille. Im gleichen Wettkampf wurden Adriana Duric und Angelika Cremer fünfte und sechste. Im Jahrgang 2004 war mit Lena Köck die schnellste 800m-Freistil-Schwimmerin aus Wegberg unterwegs, sie schlug nach 12:36,23 min. an und wurde 7. in der Jahrgangswertung.

 

Der zweite Tag begann mit den 400m Lagen weiblich. Nach der Abmeldung von Lara Seelert (krank) verblieb ein Trio am Start. Schnellste war dabei Malina Herbst (6:37,24 min. - 6. im Jahrgang 2004). In 6:45,10 min landete Lena Fähndrich im Jahrgang 2003 auf dem 4. Rang. Katharina Cremer wurde 5. im Jahrgang 2001.

 

Als einziger Doppelstarter freute sich Pascal Knein zum Abschluss über die 2. Wegberger Medaille. In 22:10,74 min. schwamm er über 1.500 m Freistil auf den Bronzerang.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Freie Schwimmer Wegberg 1993 e.V.